Golfplatzboom in Vietnam – Phu Quoc

Vietnam ist aktuell eines der wenigen Länder, das neue Golfplätze baut und plant. Allein auf der sonnigen Insel Phu Quoc im Süden Vietnams sollen in den nächsten Jahren bis zu fünf neue Golfplätze entstehen. Aktuell gibt es einen Platz mit 3x9 Löchern der Vinpearl Gruppe. Vinpearl ist es auch, die die weiteren Golfplätze im Norden der Insel planen. Im Süden und Westen sind andere Investoren dabei, Phu Quoc zu einem Golfparadies werden zu lassen. Phu Quoc ist die größte Insel Vietnams und liegt im Golf von Thailand, vor den Küsten Kambodschas. Hier herrscht in unserem Winter ein angenehm warmes und mildes Klima, um z.B. nach einer Rundreise durch Vietnam ein paar schöne Tage an den Traumstränden und Golfplätzen zu verbringen. Hier geht’s zu unseren Golfreisen nach Vietnam - vielleicht Ihr Ziel für eine Golfreise im nächsten Winter?

Golfreisen nach Vietnam, GC Bana Hills Danang