Lesen Sie die Feedbacks unserer Kunden von Ihren Golfreisen nach Vietnam, Thailand, Indien, Myanmar oder China. Einige Gäste schreiben uns ausführliche Reiseberichte, andere geben uns ein kurzes Feedback über ihre Golfreise nach Asien. Wir freuen uns immer, wenn Sie uns nach der Reise kürzer oder länger berichten, ob alles wie vereinbart geklappt oder ob es Probleme gab. Am Gelingen einer Golfreise nach Asien sind ja viele Partner beteiligt. Wir setzten die Teile zusammen und organisieren, dass alles reibungslos läuft. Wir haben einen hohen Anspruch an die Qualität unserer Reisen und wollen, dass Sie die Golfreise Ihres Lebens in vollen Zügen genießen können.

Individuelle Rundreise Vietnam Feb. 2016

Liebe Frau Tanger,

es ist längst an der Zeit, für ein dickes Dankeschön an Sie und ihr Team. Doch wie es so ist, muss man die Rückkehr aus einem so langen Urlaub im Büro erst einmal dick büßen und wochenlang nacharbeiten.
Und schon ist das Urlaubsfeeling weg.
Gerade habe ich ein wenig Luft und denke an die wunderschöne Zeit in Vietnam zurück, an die Sie einen großen Beitrag geleistet haben.
Vielen herzlichen Dank für die großartige Organisation unserer gesamten Rundreise. Alles war perfekt, angefangen von den Fahrern, den unglaublich kompetenten und sympathischen Reiseführern in Hanoi und Danang und den Top-Hotels.
Besonders aufmerksam fanden wir auch, dass uns Herr Scherz am Flughafen in Saigon persönlich begrüßte.

Vielen Dank auch nochmal, dass Sie uns das Hotel Fusion Maia so ans Herz gelegt haben - das ist definitiv das beste Hotel.

Das Fusion Maia war ein absoluter Traum: Hell, freundlich, internationales Publikum, Top-Service und -Gastronomie, tolle Bungalows und ein einzigartiges Spa-Konzept. Ich hätte nicht gedacht, dass man die zwei inkludierten Anwendungen täglich auch wirklich bekommt. Oft ist so etwas im Preis, aber es fehlen die nötigen Kapazitäten. Anders im Fusion Maia: Ich habe noch nie so ein großes und gut organisiertes Spa gesehen. Mit Öffnungszeiten bis 22:00 Uhr! Uns wurden die Anwendungen förmlich aufgedrängt. Besonders an Golftagen, an denen wir aus zeitlichen Gründen nur
eine Anwendung buchten, wurden wir mehrmals gefragt, ob wir nicht doch noch eine zweite Anwendung buchen möchten. Unglaublich.

Der Ausflug in die Halong Bucht war ebenfalls traumhaft. Leider gab es ein Missverständnis auf dem Schiff: ich bin fest davon ausgegangen, dass wir eine Kabine mit Balkon haben (weil ich mich am Bild in der Reisebeschreibung orientiert hatte), in der Bestätigung stand jedoch klar "Deluxe Kabine“.
Hier hätte ich mich nochmal besser erkundigen müssen. Im ersten Moment war die Enttäuschung groß, nachts waren wir jedoch froh, dass wir in der etwas "einfacheren“ Kabine im zweiten Unterdeck untergebracht waren. Dort war es absolut ruhig - im Gegensatz zu den Bewohnern in den Balkon-Kabinen, die ab morgens um 5.30 Uhr bereits den Frühstücksaufbau im Speisesaal über ihnen gehört hatten. Ansonsten ist die Deluxe Kabine sehr schön, mit einem großen Bett (und einer unglaublich tollen Bettwäsche!) und einem überraschend großen Bad. Absolut ausreichend für eine oder gerne auch zwei Nächte.

Nochmals vielen Dank für Ihre Top-Organisation und für die schöne Reise. Leider hatten wir großes Pech mit dem Wetter, ich habe praktisch von Hanoi über Halong, Danang, Hoi An und Hue durchgefroren und bin erst in Saigon wieder aufgetaut (obwohl ich mit Kaschmir-Pullovern, dicken Funktionsjacken und Schals die richtige Kleidung dabei hatte). So konnten wir den tollen Privat-Pool im Fusion Maia und den Strand leider nicht nutzen. Aber da kann ja keiner etwas dafür. Wahrscheinlich war es eine Ausnahme, vielleicht ist eine Reise in diese Region aber auch erst ab Ende März/Anfang April  als Badeurlaub machbar.. 
In den nächsten Jahren planen wir eine Reise nach Myanmar - hier komme ich dann gerne wieder auf Sie zu. Und in das Fusion Maia möchten wir auch unbedingt noch einmal.

Herzliche Grüße
(Familie D. private Rundreise Vietnam Feb. 2016)

alle Kundenstimmen