Japan - Gruppenreise Golf & Kultur 14.10 - 29.10.2020

Erleben Sie bei unserer Golf & Kulturreise durch Japan, inspirierende Tage beginnend mit der Metropole Tokio, dessen Besuch ein absolutes Muss ist. Eine Welt des Chaotischen und Unüberschaubaren, Neonreklame im XXL-Format und vieles mehr. Lassen Sie sich auf der Perleninsel Mikimoto vom Lüster der Akoyaperlen verzaubern, entdecken Sie japanische Gärten, die ein Gesamtkunstwerk sind und überzeugen Sie sich von ausgewählten Golfplätzen, die eine absolute Perfektion ausstrahlen. Jeder der inkludierten Plätze ist für sich ein Highlight – ob der Miho Golf Club, bekannt für seine vielen Golfplatzmeisterschaften die hier ausgetragen werden oder auch der Nemu Golf Club mit sehr gepflegten Fairways und tollen Ausblicken auf die Ago Bucht. Freuen Sie sich auf faszinierende Einblicke, eine einzigartige Kultur der Harmonie: Schreine, Wolkenkratzer, Kultur und Alltagsleben. Erleben Sie unvergessliche Golfrunden auf den besten Plätzen Japans, erstklassige Hotels, freundliche Menschen, berühmte Sehenswürdigkeiten und viele schöne Erlebnisse.

Japan Foto: © pixabay Japan Foto:© pixabay Japan Foto:© pixabay Japan Foto:© pixabay Japan Foto: © pixabay Japan Foto: © pixabay Kitahiroshima Golf Club, Foto: © Golfplatz Seta Golf Course, Foto: © Golfplatz Japan Foto:© pixabay Japan Foto:© pixabay

Ihr Reiseprogramm (Änderung vorbehalten)

Reiseverlauf

  • 14.10.2020
    Abflug GR
    Abflug von Deutschland, Österreich und Schweiz
  • 15.10.2020
    Programm GR Tag 1 - Ankunft und Tour durch Tokio
    Nach unserer Ankunft in Tokio werden wir von unserem Tourguide abgeholt und entdecken einige Sehenswürdigkeiten im Zentrum dieser Metropole. Gegen 16 Uhr fahren wir in unser Hotel, dem Shinagawa Prince Hotel und checken dort ein. Im Anschluss inem Kalligraphie-Meister, der uns in seine Kunst einweist. Am Abend genießen wir das Welcome Dinner. (Übernachtung in Tokio, L/D)
  • Programm GR Tag 1 Sehenswürdigkeiten - Tokyo
    Tokyo ist in vieler Hinsicht eine Stadt der Superlative. Bereits in den 23 Bezirken der Kernstadt leben über 9 Mio.Menschen auf einer Fläche die nur doppelt so groß ist wie München. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten gehören die unzähligen Tempel, Schreine, Museen, Märkte und ganze Stadtteile. Zum traditionellen Teil der Metropole erwarten Sie die berühmten Gärten der Tempel mit alten Bäumen und den japanischen Kirschblüten. Das moderne Tokyo fasziniert durch modernste Städtearchitektur wie dem Panasonic Center oder dem Sony Showroom für jede Menge interaktiven Spaß. Sich in Tokyo zu langweilen ist schier unmöglich, es ist für jeden etwas geboten.Theater, Museen, Karaoke...
  • Shinagawa Prince Hotel; 4*; Minato City
    Das Shinagawa Prince Hotel liegt im Stadtzentrum von Minato, einem Stadtteil von Tokio. Die Gegend punktet unter anderem mit guten Einkaufsmöglichkeiten und vielen Attraktionen. Im Hotel selbst können Sie sich in 11 Restaurants kulinarisch verwöhnen lassen oder bei einem Drink in der Bar im 39.Stock die Aussicht über Tokio genießen. Im Hauseigenen Fitness Studio können Sie sich schon morgens sportlich betätigen oder einfach eine Runde im großen Innen oder Außenpool schwimmen. Im SPA Center können Sie einfach mal die Seele baumeln lassen und sich entspannen, bevor Sie vielleicht zu einer großen Sightseeing Tour durch die faszinierende Metropole starten.
    4 Übernachtungen im 4* Shinagawa Prince Hotel
  • 16.10.2020
    Programm Tag 2 GR - Nach Miho Golf Club
    Heute spielen wir die erste Runde Golf in Japan - den Miho Golf Club. Der Golfplatz wurde 1993 eröffnet und von Robert Trent Jones Jr. designt. Hier genießen wir ein vorzügliches Lunch im Club Haus. Am Nachmittag geht es dann wieder zurück ins Hotel. Entspannen Sie sich oder erkunden Sie doch die Moderne und Tradition des wunderbaren Tokio’s. (Übernachtung in Tokio, F/L)
  • 17.10.2020
    Programm Tag 3 GR - Tokio Tagestour
    Nach dem Frühstück brechen wir um 10 Uhr zu unserer Tokio Tagestour auf. Unser Tourguide bringt uns zu den faszinierenden Orte der Stadt, den Attraktionen des traditionellen und modernen Tokios. Zuerst besuchen wir die Aussichtsplatform des Roppongi Hills Mori Tower, dort erwartet uns ein spektakulärer Blick auf die Metropole. Weiter geht es nach Shibuya, dem Shopping Paradies der Stadt. Dort finden Sie alles was Sie sich vorstellen können.Die nächste Station unserer Tour führt uns direkt in die Seele der japanischen Kultur, zu einem traditionellen Kalligraphie Meister in einem alten und renommierten Teehaus.
  • Programm GR Tag 1 Sehenswürdigkeiten - Tokyo Metropole
    Tokyo ist das Sinnbild einer modernen Mega-City mit Wolkenkratzern, Menschengewimmel und Leuchtreklamen. Auf der anderne Seite bilden die alten Traditionen das Fundament der Gesellschaft. Erleben Sie den Zauber Japans in dieser Metropole.
  • 18.10.2020
    Programm Tag 4 GR - Tagestour nach Nikko
    Nach dem Frühstück starten wir gegen 8 Uhr mit unserem Tourguide nach Nikko, eine sanfte Hügellandschaft.Der berühmteste aller Shinto-Schreine in Japan, der Nikko Tosho-gu, ist hier zu besichtigen.Neben dem Nikko Futarasan-Schrein und dem Rinno-ji gehört auch er zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besonders schön anzusehen, die mehrere tausend Jahre alte Zedern, die den ganzen Weg säumen. Weiter führt uns dieser Ausflug zum Chuzenji-See und dem Kegon-Wasserfall. Diese beiden Attraktionen gehören zu den Naturschönheiten des Landes. Im Sommer besticht der Kegon-Wasserfall durch seine in einen Wassernebel gehüllte Schönheit, im Winter durch die vielen Eiszapfen.
  • Programm GR Tag 4 - Sehenswürdigkeiten Nikko
    Nikko ist eine kleine aber großartige architektonische Stadt eingebettet in einer sanften Hügellandschaft. Hier befinden sich viele berühmte Schreine, wie der Toshogu, Futarasan oder auch der Shinto Schrein. Der weltberühmte Toshogu-Schrein wurde im Jahre 1611 als Mausoleum für Tokugawa Ieyasu, den Begründer des Tokugawa-Shogunats, errichtet. Der Nationalpark Nikko ist ein weites Gebiet mit bewaldeten Bergen, Seen, Flüssen und erstklassigen Erholungs- und Freizeiteinrichtungen. Besondere Attraktionen sind der Chuzenji-See und der Kegon Wasserfall.
  • 19.10.2020
    Programm Tag 5 GR - Fahrt nach Hakone
    Nach dem Frühstück checken wir aus und fahren mit dem privaten Shuttle in Richtung Südwesten, nach Hakone. Die Kleinstadt befindet sich im gebirgigen Vorland des Mount Fuji und inmitten des Fuji-Hakone-Izu-Nationalparks. In Hakone besichtigen wir das Yosegizaiku Studio, in welchem wir traditionelles japanisches Holzhandwerk bewundern. Bei einer Bootsfahrt auf dem nahegelegenen Ashi-See genießen wir traumhafte Ausblicke auf den Mount Fuji. Die umliegende Berglandschaft spiegelt sich im See und bietet einmalige und unvergessliche Fotomotive. Im Anschluss besuchen wir das Hakone Open Air Museum. Gegen 17 Uhr werden wir in unser gebuchtes Hotel gefahren und genießen ein Welcome Dinner. (Übernachtung in Hakone F/L/D)
  • Programm GR Tag 5 - Sehenswürdigkeiten Hakone
    Hakone, die Stadt in den Bergen westlich von Tokio ist bekannt für seine schöne Landschaft, die heißen Quellen (Onsen)und verschiedenen Sehenswürdigkeiten, wie dem Shinto Schrein mit rotem "Torii" Tor am Ufer des Ashi-Sees, daß Sie mit dem Boot besichtigen können.Dort haben Sie eine überwältigende Aussicht auf den Berg Fuji. Eine weitere Attraktion sind die heißen Schwefelquellen im Owakudani-Tal. Das Hakone Open Air Museum ist ein ganz außergwöhnlicher Ort der Kunst. Es wurde 1969 eröffnet und ist das erste Open Air Museum Japans. Ausgestellt werden Werke bekannter Künstler aus aller Welt.
  • Gôra Kadan; 4*; Kanagawa
    Luxus pur in Ihrer Unterkunft Gôra Kadan. Es ist die ehemalige Residenz der kaiserlichen Kanin-no-miya-Familie, im Nationalpark von Hakone.Tauchen Sie ein in die älteste japanische Lebensweise, genießen Sie das sanfte Geräusch einer Schiebewand aus Reispapier, den Duft von Blumenweihrauch, die Köstlichkeiten der traditionellen Kaiseki-Küche und das Fühlen von Seide. Dieser ruhige Ort befindet sich in einer Region, in der heiße Onsen-Quellen aus vulkanischem Felsgestein entspringen. Die Suiten weisen ein minimalistisches Design auf und das Haus verfügt außerdem über Pool, Spa und Beauty Center. Im Kaiseki Restaurant, der ehemaligen Villa der kaiserlichen Familie, können Sie sich nach Herzenslust kulinarisch verwöhnen lassen.Die...
    1 Übernachtung im 4* Gôra Kadan
  • 20.10.2020
    Programm Tag 6 GR - Fahrt nach Ito - erste Runde Golf
    Nach dem Frühstück checken wir aus und fahren mit dem privaten Shuttle nach Ito. Jetzt geht es direkt zum Golf spielen in das Kawana Resort. Unser erster Abschlag erfolgt auf dem bekannten Oshima Course. Nach dem Spiel checken wir in das Kawana Hotel, direkt am Golfplatz gelegen, ein. Am Abend genießen wir zusammen ein Welcome Dinner. (Übernachtung in Ito F/L/D)
  • Golf - Kawana Hotel Golf Course / Oshima Course
    Obwohl der Oshima Course der Kawana Hotels einer der ältesten Plätze in Japan ist, ist er doch modern ausgestattet. Der Name des Golfcourses wurde nach der vorgelagerten Insel Oshima benannt, welche von den meisten Löchern aus zu sehen ist. Pures Golfvergnügen hat man an der hügeligen Küste, mit Blick aufs Meer, eine steife Brise immer als Begleiter. Der Wind sorgt auch für spielerische Herausforderungen, die grandiosen Aussichten entschädigen für manch schlechten Score. Die Kawana Golfplätze sind ein absolutes Muss bei einer Golfreise durch Japan und sollten auf keinen Fall fehlen.
    Golfplatz: Kawana Golf Course / Oshima Course - Mt. Fuji Region
  • Kawana Golf Hotel; 4*; .
    Vom Kawana Hotel hat man einen fantastischen Blick auf den Pazifik und auf die zwei 18 Loch Plätze - dem Fuji Course und dem Oshima Course. Das Hotel ist von einem großen Garten umgeben. Der Badestrand ist in unmittelbarer Nähe.
    2 Übernachtungen im 4* Kawana Golf Hotel
  • 21.10.2020
    Programm Tag 7 GR - Golf spielen auf dem Kawana / Fuji Course
    Heute spielen wir die nächste Runde Golf im Kawana Resort. Diesmal auf dem anderen Kurs der Anlage - dem Fuji Course. Dieser gehört zu den Top 100 besten Golfplätzen Weltweit. Der Course befindet sich auf einem Kiefernplateau, das durch rote Klippen vom Meer abgegrenzt ist. Der Fuji Course ist der jüngere der beiden Kawana Plätze. Der atemberaubende Blick aufs Meer von den Klippen, gesenkte Fairways mit ebenden Greens und wundervollen Wäldern verspricht ein unvergessliches Spielvergnügen. Hier genießen wir ein vorzügliches Lunch. (Übernachtung in Ito F/L/D)
  • Golf - Fuji Country Club
    Der Fuji Country Club ist einer der ältesten Clubs der Region. Das Clubhaus hat seit seiner Eröffnung 1958 nichts von seinem Charme verloren. Der Platz ist sehr gepflegt, leicht hügelig und mit breiten Fairways. Landschaftlich sehr attraktiv, am Fuße des Mount Fuji, sorgen manche Höhenveränderungen für Überraschungen während des Spiels. Von verschiedenen Punkten aus genießt man beim Golfspiel einen Blick auf den berühmten Berg.
    Golfplatz: Fuji Country Club - Mt. Fuji Region
  • 22.10.2020
    Programm Tag 8 GR - Zugfahrt nach Mie - Ise Shima
    Gegen 10:15 Uhr checken wir aus und werden von unserem Reisebegleiter zum Bahnhof gebracht. Mit dem Zug geht’s weiter in die Präfektur Mie in die Stadt Ise im Nationalpark Ise Shima. Dort angekommen checken wir für 3 Nächte in das 5* Nemu Hotel & Resort ein. Einen entspannten Aufenthalt, Ruhe und innere Ausgeglichenheit verspricht das Hotel. Verbringen Sie Zeit zwischen Wäldern und wasser und genießen Sie erstklassigen Service.Ein Welcome Dinner gibt es am Abend, bei dem wir gemeinsam die Spezialitäten des Landes verköstigen können. (Übernachtung in Ise, F/L/D)
  • Nemu Hotel; 5*; Hazako, Mie Prefecture
    Einen entspannten Aufenthalt, Ruhe und innere Ausgeglichenheit verspricht das Nemu Hotel & Resort. Verbringen Sie etwas Zeit zwischen Wäldern und Wasser und genießen Sie erstklassigen Service.
    3 Übernachtungen im 5* Nemu Hotel
  • 23.10.2020
    Programm Tag 9 GR - Golf spielen Nemu Golf Club
    Heute spielen wir wieder Golf, diesmal auf dem Platz des Nemu Golf Clubs. Begleitet von einer angenehmen Meeresbrise stellen Sie sich auf dem Nemu Golfplatz einer anspruchsvollen Herausforderung. Die herrliche Lage bietet einen Blick auf die Ago Bay. Im Clubhaus genießen wir ein vorzügliches Lunch. (Übernachtung in Ise F/L/D)
  • Golf - Nemu GC
    Begleitet von einer angenehmen Meeresbrise stellen Sie sich auf dem Nemu Golfplatz einer anspruchsvollen Herausforderung. Die herrliche Lage bietet einen Blick auf die Ago Bay.
    Golfplatz: Nemu Golf Club - Mie
  • 24.10.2020
    Programm Tag 10 GR - Nach Hamajima Country Club
    Heute werden wir von unserem Reisebegleiter abgeholt und mit einem privaten Shuttle in den wunderbaren Hamajima Country Club gebracht. Dort spielen wir auf einem 18 Loch Platz, der direkt am Meer gelegen ist. Lassen Sie sich nicht nur vom Meeresrauschen beeindrucken, genießen Sie auch die unvergleichliche direkte und freie Sicht auf den Pazifik und die Bucht Ago Bay. Hier genießen wir ein vorzügliches Lunch im Club Haus. (Übernachtung in Ise, F/L/D)
  • Golf - Hamajima Country Club
    Der Hamajima Golf Club ist direkt am Meer gelegen. Lassen Sie sich nicht nur vom Meeresrauschen beeindrucken, genießen Sie auch die unvergleichliche direkte und freie Sicht auf den Pazifik und die Bucht Ago Bay. Ihr erster Aufschlag wird somit ein unvergesslicher bleiben. Spielen Sie zwischen langen Grüns und vielen alten Baumbeständen. Im Anschluss können Sie im Club Restaurant bei bestem Essen die herrliche Aussicht genießen.
    Golfplatz: Hamajima Country Club - Mie- Ise Shima
  • 25.10.2020
    Programm Tag 11 GR - Fahrt nach Kyoto über Perleninsel
    Nach dem Frühstück checken wir aus und begeben uns auf einen ganz besonderen Ausflug, nämlich auf die Perleninsel Mikimoto. Dort besichtigen wir das Museum, in dem auch die ersten Akoya Salzwasser Zuchtperlen ausgestellt sind. Im Jahre 1916 begann - nach fast 30 Jahren des Experimentierens - der Japaner Kokichi Mikimoto die Produktion von runden Akoyaperlen im großen Stil.  Es war ein langer Weg zu der Vielfalt an Farben, Formen und Größen,aber es hat sich ausgezahlt. Akoyaperlen erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit: Die besten Qualitäten haben einen faszinierenden Glanz (lüster) und sind in der Form perfekt rund.
  • Programm GR Tag 11 Sehenswürdigkeiten - Mikimoto Perleninsel
    Die Mikimoto Perlen Insel beheimatet ein aüßerst sehenswertes Museum, in dem auch die ersten Akoya Salzwasser Zuchtperlen ausgestellt sind. Im Jahre 1916 begann - nach fast 30 Jahren des Experimentierens - der Japaner Kokichi Mikimoto die Produktion von runden Akoyaperlen im großen Stil. Es war ein langer Weg zu der Vielfalt an Farben, Formen und Größen,aber es hat sich ausgezahlt. Akoyaperlen erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit: Die besten Qualitäten haben einen faszinierenden Glanz (lüster) und sind in der Form perfekt rund. Auf der angrenzenden Pearl Plaza können Sie sich Perlenschmuck unterschiedlichster Art bewundern und kaufen.
  • Hyatt Regency Kyoto; 5*; Kyoto
    Das Hyatt Regency Kyoto ist ein Luxushotel im Herzen der Stadt. Ein üppiger Bambushain markiert den Eingang zum Hotel, daß sehr perfekt gelegen ist. Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten von Kyoto. Im Untergeschoss befindet sich zudem ein kleiner japanischer Garten mit einem Koi Teich. Entspannen Sie im Wellness und SPA Bereich und wem nach etwas Sport ist, sollte das schöne Fitness Center ausprobieren.
    4 Übernachtungen im 5* Hyatt Regency Kyoto
  • 26.10.2020
    Programm Tag 12 GR - Kyoto Tages Sightseeing Tour
    Um 9 Uhr starten wir mit unserem Tourguide in einen ganz besonderen Tag hinein. Wir erleben gleich zu Anfang unseres Tagesausfluges eine ganz traditionelle Teezeremonie, auch bekannt als Teeritual.Weiter führt uns dieser Ausflug zu einem der berühmtesten Tempel überhaupt, dem Tenryu-ji. Von hier aus machen wir einen entspannten Spaziergang zurück durch den wunderschön angelegten Bambuswald, der einen zur Ruhe kommen lässt. Weiter geht’s zum Kinkakuji Tempel, der 1397 für den Shogun Ashikaga erbaut wurde. Zum Abschluss dieses Tages lassen wir uns kulinarisch verwöhnen. Es geht auf den seit 400 Jahren existierenden Nishiki-Markt. Hier gibt es definitiv "ALLES", was das Herz begehrt.
  • Programm GR Tag 12 Sehenswürdigkeiten - Kyoto
    Kyoto ist die Stadt der Tradition, vieler Museen, Tempel und hat 1,475 Millionen Einwohner. Von 794 bis 1868 war Kyoto die Hauptstadt Japans und Sitz der Kaiserfamilien, unter deren Einfluss Kultur und Künste blühten, ehe die Hauptstadt nach Tokyo verlegt wurde. Die buddhistischen Tempel, es sind 1700 an der Zahl, kann man in den vielen Gartenanlagen der Stadt bewundern. In der Stadtmitte liegen die beiden Palastanlagen, der Alte Kaiserpalast, Residenz der Kaiserfamilie von 1331 - 1868 und das Schloss Nijo, es wurde 1603 erbaut und diente dem Shogun Tokugawa als Aufenthaltsstätte bei seinen Besuchen in Kyoto.
  • 27.10.2020
    Programm Tag 13 GR - Letzte Runde Golf Seta Golf Club
    Heute spielen wir die letzte Runde Golf auf dem Platz des Seta Golf Club, 30 min. von Kyoto entfernt. Der Golfplatz wurde 1967 eröffnet und hat 54 Löcher. Hier genießen wir ein vorzügliches Lunch im Club Haus, daß 2013 renoviert und neu eröffnet wurde. Nach dem Spiel geht es zurück in unser Hotel (Übernachtung in Kyoto, F/L)
  • Golf - Seta Golf Course
    Nur 30 min. von Kyoto entfernt, erreichen Sie den Seta Golf Course. Er wurde von dem renommierten Architekten Seiichi Inoue entworfen , der einen sehr anspruchsvollen Kurs errichtet hat. Umgeben von vielen Bäumen und gepflegten Grüns, können Sie Ihren ersten Abschlag genießen. Das Clubhaus wurde im Jahr 2013 neu eröffnet und bietet seinen Gästen ein sehr gepflegtes Restaurant, das zum Verweilen einlädt.
    Golfplatz: Seta Golf Course - Kyoto Region Ise Shima
  • 28.10.2020
    Programm Tag 14 GR - Tagesausflug in den Nara Park
    Nach dem Frühstück fahren wir mit unserem Tourguide nach Nara, der ersten permanten Hauptstadt Japans in den Jahren 710 bis 784. Wir erkunden den wunderschönen Nara Park, der für seine freilaufenden zahme Hirsche und Rehe bekannt ist, sehen uns die bekanntesten Schreine und Tempel an und erkunden Naramachi, der Altstadt von Nara. Hier bekommen wir einen Eindruck vom klassischen Japan, der traditionellen japanischen Kultur. Um 17 Uhr fahren wir zurück ins Hotel und können uns noch etwas entspannen bevor es gegen 18 Uhr zu unserem Farewell Dinner in ein exklusives und lokales Restaurant mit Maiko Gastlichkeit geht.
  • Programm GR Tag 14 Sehenswürdigkeiten - Nara und Nara Park
    Nara, die erste permante Hauptstadt Japans in den Jahren 710 bis 784. Sie wird als Wiege der japanischen Kultur bezeichnet.Unter starker Förderung durch die herrschenden Kaiser gelangte der Buddhismus während dieser Zeit zu seiner ersten Blüte. Besonders schön, Naramachi, die Altstadt von Nara. Hier bekommt man einen Eindruck vom klassischen Japan und der traditionellen japanischen Kultur. Den ausgedehnten, 8 km² großen Nara Park, der sich im östlichen Teil der Stadt zwischen 2 Bergen erstreckt, teilen sich einheimische Spaziergänger mit Touristen und über 1000 zahme Sika-Hirsche und Rehe.
  • 29.10.2020
    Programm GR Tag 15 - Abreise
    Heute endet Ihre Reise. Genießen Sie Ihre Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen für Ihre Rückreise in die Heimat.
  • Ankunft in der Heimat
    Ankunft in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Preise

10.900 EUR pro Person im Doppelzimmer
  1.985 EUR Einzelzimmerzuschlag

Programmänderungen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl 8 Personen, maximal 15 Gäste. Anmeldeschluss 30.05.2020, danach auf Anfrage.

enthaltene Leistungen

  • 14 Übernachtungen inkl. Frühstück in folgenden 4*-5* Hotels

Tokyo : Shinagawa Prince Hotel 4*
Hakone : Gora Kadan 4* 
Ito : Kawana Hotel 4*
Ise Shima : Nemu Hotel 5*
Kyoto: Hyatt Regency Kyoto 5*    

  • 6x Greenfee auf den genannten Golfanlagen inkl. reservierter Startzeiten
  • 1 Golfcart für 2 Personen
  • 1 Zugfahrt inkl. Transfer
  • Alle Transfers, Fahrten, Ausflüge lt. Programm in hochwertigen klimatisierten Fahrzeugen mit eigenem Fahrer
  • Englisch / Deutsch sprechender Guide zu den benannten Sightseeing Touren
  • Alle anfallenden Eintrittsgelder nach Reiseroute
  • Reisepreis – Sicherungsschein
  • Reisehotline deutsch/englisch vor Ort
  • Steuern, Gebühren, Abgabe

Gern übersenden wir Ihnen passende Flugangebote für die Internationalen Flüge. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen hierzu.

nicht enthaltene Leistungen

  • Versicherungen   
  • Internationale Flüge und Flughafengebühren (gern erstellen wir ein passende Flugangebot für Sie)
  • Trinkgelder für Fahrer, Reiseführer und Caddie
  • Golfcaddies
  • Diverse zusätzliche, in der oben genannten Reiseroute nicht erwähnten Dienstleistungen
  • Alle Mahlzeiten, Speisen und Getränke, die nicht im Programm aufgeführt sind
  • Hinweise

    Programmänderungen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl 8 Personen, maximal 15 Gäste. Anmeldeschluss 30.05.2020, danach auf Anfrage.

    ES GELTEN BESONDERE ZAHLUNGS- UND STORNOBEDINGUNGEN:
    Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 30% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung wird 60 Tage vor Abreise fällig.
    Stornobedingungen: Bis 91 Tage vor Anreise 30% des Reisepreises, 90-61 Tage vor Anreise 50% des Reisepreises, 60-31 Tage vor Anreise 75% des Reisepreises, ab 30 Tage vor Anreise 95% des Reisepreises. Darüber hinaus gelten die AGB von Tanger Travel Golf GmbH.

    Visum
    Für diese Golfreise nach Japan benötigen Deutsche, Österreichische und Schweizer Staatsbürger kein Visum. 

    Hinweis zur Mobilität: Dieses Angebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte teilen Sie uns gegebenenfalls die Art Ihrer Mobilitätseinschränkung mit, damit wir eine Beurteilung vornehmen können, ob diese Reise für Sie geeignet ist und welche zusätzlichen Maßnahmen eventuell ergriffen werden müssen, um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Reise zu gewähren.

     

    Senden Sie uns hier Ihre Anfrage,
    oder eine E-Mail an info@golfasien.de
    oder rufen Sie uns an unter +49 341 9999 2766