Vietnam - Golf & Kultur 14.03. - 30.03.2020

+++ Kostenfreies Flug-Upgrade bei Buchung bis 30.10.19+++ Kommen Sie mit zu dieser außergewöhnlichen Golf- und Kulturreise nach Vietnam. Der große Erfolg unserer bisherigen Golf- und Kulturreisen durch Vietnam und verschiedene Länder Asiens mit vielen begeisterten Teilnehmern hat uns inspiriert, diese einmalige Reise auch 2020 durchzuführen. Vietnam begeistert seine Besucher mit traumhaften Stränden, freundlichen Menschen, beeindruckender Natur und zahlreichen schönen Golfplätzen. Sie werden das Land von Nord nach Süd bereisen, erkunden die quirligen Städte Hanoi und Saigon, aber auch historische Orte wie die alte Kaiserstadt Hue und Hoi An. Die berühmte Halong Bay und die Traumstrände des China Beach werden Sie ebenfalls erleben. Da bei unseren Reisen neben Golf und Kultur auch immer kulinarische Erlebnisse sehr beliebt sind, gibt es wieder zahlreiche Möglichkeiten, die Köstlichkeiten der vietnamesischen Küche zu genießen. Freuen Sie sich auf ein besonderes exotisches Land, unvergessliche Golfrunden auf den besten Plätzen Vietnams, erstklassige Hotels, freundliche Menschen, berühmte Sehenswürdigkeiten und viele schöne Erlebnisse.
Ba Na Hills GC Danang, Foto: © golfasien.de FLC Halong Bay Golf, Foto: © Passage To Asia Paradise Cruise,  Halong Bay - Foto: © Reederei Phoenix Golf Resort - Foto: © S.Scherz Golfreisen nach Vietnam, Foto: © tangertravel.de Golfreisen nach Vietnam, Foto: © tangertravel.de Furama Resort Danang, Marble Mountains, Foto: © Hotel Furama Resort Danang, Foto: © Hotel Furama Resort Danang, Foto: © Hotel Danang Golf Course, Foto: © Golfplatz

Ihr Reiseprogramm (Änderung vorbehalten)

Reiseverlauf

  • 14.03.2020
    Abflug Deutschland - GR
    Abflug von Frankfurt - Heute beginnt Ihre Golf- und Kulturreise nach Vietnam. Direktflug mit Vietnam Airlines am Mittag von Frankfurt nach Hanoi.
  • 15.03.2020
    Tag 2 Gruppe - Ankunft Hanoi
    Ankunft Hanoi - Nach Ankunft am frühen Morgen (ca. 06:30 Uhr) in Hanoi fahren wir direkt in das Hotel, wo Sie einchecken und das Frühstück genießen. Später am Tag geht es zur ersten Erkundungstour durch die quirlige Hauptstadt von Vietnam. Wir besuchen u.a. die Einsäulen-Pagode, den Literaturtempel und unternehmen eine Rikscha-Fahrt durch die lebhaften Gassen der Altstadt. Nach dem Dinner erkunden wir den Hanoi Weekend Market, ein ganz besonderes Erlebnis mitten in Hanoi. Übernachtung in Hanoi im 5* Apricot (F/D)
  • Hanoi - Apricot Hotel; 5*; Hanoi
  • 16.03.2020
    Tag 3 Gruppe - Golf Kings Island
    Golf Kings Island und Gourmetdinner - Sie spielen die erste Runde Golf in Vietnam - es geht zum Kings Island Golf Course, der von Robert McFarland designet wurde. Am Abend genießen Sie das Welcome Gourmet-Dinner in einem der besten Restaurants Hanois (inkl. Softdrinks, Bier und Wein) Übernachtung in Hanoi im 5* Apricot Hotel (F/D)
  • Golf - Kings Island Golf Resort
    Kings Island Golf Resort liegt auf der gleichnamigen Insel im Dong Mo See. Die zwei 18 Löcher Plätze von Kings Island Golf Course liegen malerisch im Schatten der Ba Vi Berge und sind ca. 40km von Hanoi entfernt. Das Golf Resort besteht aus dem Lakeside Course (1993) und dem Mountain Course (2004). Der Zugang zu dem Golf Resort erfolgt per Boot, so dass schon bei der Anfahrt besonderes Vietnam-Feeling garantiert ist. Mit dem Bau des Lakeside Course wurde 1993 begonnen, 1997 wurde der komplette Platz in Betrieb genommen.
    Golfplatz: Hanoi - Kings Island Golf Resort
  • 17.03.2020
    Tag 4 Gruppe - Golf Poenix
    Golf Phoenix Golf Course - Die nächste Runde Golf wird auf dem Phoenix Golf Course gespielt. Fast schon unwirklich schlängeln sich die Greens durch eine magische Landschaft von Karst-Felsen. Nicht umsonst wird diese Gegend auch "Trockene Halong Bucht" genannt. Nach Rückkehr ins Hotel ist Gelegenheit für einen letzten Spaziergang durch die quirlige Altstadt von Hanoi. Übernachtung in Hanoi im 5* Apricot Hotel (F)
  • Golf - Phoenix Golf Resort
    Das Phoenix Golf Resort befindet sich ca. 45km nördlich von Hanoi, in der trockenen Halong Bucht. Auf den Plätzen des Phoenix Golf Resort spielen Sie inmitten von spektakulären Kalksteinfelsen und genießen atemberaubende Blicke in die bizarre Landschaft - lassen Sie sich herausfordern.
    Golfplatz: Hanoi - Phoenix Golf Resort
  • 18.03.2020
    Tag 5 Gruppe - Fahrt zur Halong Bay
    Fahrt zur Halong Bay - Am Morgen fahren wir zur berühmten Halong Bay. Das Karst-Gebirge in der Halong Bucht gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Ca. 2.000 meist unbewohnte Felsen ragen aus dem Meer. An Bord einer landestypischen Dschunke genießen Sie diese Tour und übernachten auf dem Schiff in komfortablen Kabinen. Übernachtung an Bord der Paradise Cruise (F/L/D)
  • Sehenswürdigkeiten - Halong Bay
    Die Halong-Bucht (Halong Bay) ist ein sehr sehenswertes, rund 1.500 km² großes Gebiet im Golf von Tonkin, das 1994 zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt wurde. Fast 2.000, zumeist unbewohnte Kalkfelsen, ragen mehrere Hundert Meter aus dem Wasser. Es gibt die bekannten Fischerdörfer in der Bucht, in der die Menschen auf schwimmenden Häusern leben. Selbst kleine Kinder bewegen sich dort selbstverständlich in Booten auf dem Wasser. Eine Boots- oder Schifffahrt sollten Sie in jedem Fall unternehmen, diese Landschaft ist wirklich einmalig! Bei verschiedenen Touren bieten wir die Halong Bucht im Programm mit an.
    Golfplatz: Ha Long Bay - die weltberühmte Felsenbucht
  • Halong Bay - Paradise Cruise; 5*; .
    Erkunden Sie an Bord der luxuriösen Schiffe der Paradise Cruise die berühmte Halong Bay. Genießen Sie in der Bar im Oberdeck bei einem Sundowner die untergehende Sonne und das faszinierende Panorama. Am Morgen begeistert der Sonnenaufgang inmitten der beeindruckenden Szenerie. Die Schiffe der Paradise Cruise bieten als einzige Flotte in der Halong Bay ein umfassendes Wellnessangebot mit Sauna, Yacuzzi, Massagen und Kosmetikbehandlungen. Die Flotte verfügt über verschiedene Schiffe, die alle im Stil der traditionellen vietnamesischen Dschunken gebaut sind.
    1 Übernachtung im 5* Halong Bay - Paradise Cruise
  • 19.03.2020
    Tag 6 Gruppe - Golf Halong Bay
    Halong Bay und Golf - Die Schiffstour durch die Halong Bay endet heute u.a. mit einem Besuch der Hang Sung Sot Höhle. Nach einem ausgiebigen Lunch verlassen wir das Schiff und fahren zum FLC Halong Bay Golf Course. Dieser von Brian Curley gestaltete Platz wurde 2017 eröffnet und begeistert durch atemberaubende Blicke auf die berühmte Bucht. Nach dem Golf checken wir im FLC Golfhotel Halong Bay ein und genießen ein gemeinsames Dinner. Übernachtung in Halong 5* FLC Halong Resort (F/L/D)
  • Golf - FLC Halong Bay Golf
    Der 2017 eröffnete neue Platz FLC Halong Bay Golf erweitert das Golfangebot im Norden Vietnams. Zwischen Bergen und Meer bietet der Platz nicht nur ein herausragendes Spiel, begleitet werden Sie von einer atemberaubenden Landschaft.
    Golfplatz: Hanoi/Halong Bay - FLC Halong Bay Golf
  • Halong Bay FLC Grand Hotel Ha Long; 5*; TP Ha Long, tinh Quing Ninh
  • 20.03.2020
    Tag 7 Gruppe - Flug nach Danang
    Flug nach Danang - Nach dem check out am Morgen geht es nach Hanoi zurück für den Flug nach Danang. Den Nachmittag und Abend verbringen wir in Hoi An, bei einer "Taste of Hoi An Tour" probieren wir lokale Köstlichkeiten und bummeln durch die zauberhafte Altstadt von Hoi An, die am Abend im Licht von tausenden Laternen erstrahlt. Übernachtung in Danang im 5* Furama Beach Resort (F/ L=Essen während der Hoi An Tour)
  • Danang - Furama Resort; 5*; Danang
    Das luxuriöse Resort Furama, im beliebten Ferienort Danang, ist ein idyllischer Rückzugsort am berühmten China Beach. Im Resort befindet sich eine schöne Gartenanlage. Genießen Sie den exquisiten Luxus von Ruhe und Entspannung, den vor Ihnen bereits Königsfamilien, Präsidenten, Filmstars und internationale Firmenmanager im Furama Resort & SPA erleben durften.
    5 Übernachtungen im 5* Danang - Furama Resort
  • 21.03.2020
    Tag 8 Gruppe - Golf Bana Hills
    Golf Bana Hills - Erleben Sie ein beeindruckendes Spielerlebnis auf dem von Luke Donald gestalteten Platz des Ba Na Hills Golf Resort. Die Bergwelt des Zentralen Hochlandes bietet eine einzigartige Kulisse und der Platz zahlreiche Herausforderungen. Der Golfplatz wurde 2016 eröffnet und darf auf einer Vietnamreise nicht fehlen! Übernachtung in Danang im 5* Furama Beach Resort (F)
  • Golf - Ba Na Hills
    Auf dem Platz des Ba Na Hills Golf Resort Danang, der von Luke Donald gestaltet wurde, genießen Sie ein beeindruckendes Spielerlebnis. Die Bergwelt des Zentralen Hochlandes bietet eine einzigartige Kulisse und der Platz zahlreiche Herausforderungen. Der Golfplatz in der Mitte Vietnams wurde im März 2016 neu eröffnet. Hügel, Bunker und zahlreiche Wasserhindernisse prägen diesen anspruchsvollen Platz. Mit dem Bana Hills Golf Course verfügt die Region Danang jetzt über drei Golfplätze, die höchsten internationalen Standards entsprechen. Ein weiterer Platz ist ca. 1,5 Std. Fahrt entfernt. Damit entwickelt sich die Zentralvietnam zu einem weiteren Hotspot für Golfspieler aus aller Welt.
    Golfplatz: Danang - Ba Na Hills Golf Course
  • 22.03.2020
    Tag 9 Gruppe - Tour Hue
    Tour Hue - Die ehemalige Kaiserstadt Hue ist heute unser Ziel. Wir fahren über den Wolkenpass (bei gutem Wetter) und erkunden Hue, wie die Kaiserliche Zitadelle, Bootsfahrt auf dem Parfüm-Fluss, Thien Mu Pagode, kaiserliche Gräber von Tu Duc und Khai Minh, inkl. Lunch. Übernachtung in Danang im 5* Furama Beach Resort (F/L)
  • Sehenswürdigkeiten - Hue
    Hue ist die alte Kaiserstadt Vietnam und liegt nördlich von Danang. Von 1802 bis 1945 war Hue die Hauptstadt Vietnams, in der auch die letzte Kaiserdynastie ihren Sitz hatte. Zahlreiche Pagoden und Begräbnisanlagen aus der Kaiserzeit sind sehr sehenswert, die Zitadelle der Verbotenen Stadt wurde 1993 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Der Huong Giang (Parfümfluss) durchquert Hue, die Grenze zwischen Nord- und Südvietnam verläuft nördlich der Stadt. Hue war bis ins 20. Jahrhundert mehrfach Schauplatz harter kriegerischer und religiöser Auseinandersetzungen und wurde teilweise stark zerstört.
    Golfplatz: Hue - Alte Kaiserstadt
  • 23.03.2020
    Tag 10 Gruppe - Golf Danang Golf Course
    Danang Golf Course - Der Danang Golf Course ist ein Links Course und war einer der ersten Plätze, die in Danang gebaut wurden. Greg Norman und Jack Nicklaus zeichnen für das Design der 3x9 Löcher verantwortlich, von denen 18 heute gespielt werden. Übernachtung in Danang im 5* Furama Beach Resort (F)
  • Golf - Danang Golf Club
    Golflegende Greg Norman gestaltete den Danang Golf Club, der traumhaft am China Beach zwischen Danang und Hoi An liegt. Spektakuläre Bahnen direkt am Meer und zwischen den Dünen sind das Markenzeichen des Danang Golf Clubs, der jetzt schon zu den besten Golfplätzen Asiens zählt. Gestaltet wurde der Platz als Links Course in der wildromantischen Küstenlandschaft Central-Vietnams. Teilweise großzügige Fairways, Grüns direkt am Meer und ein ständiger Wind kennzeichnen diesen außergewöhnlichen Golfplatz.
    Golfplatz: Danang - Danang Golf Club
  • 24.03.2020
    Tag 11 Gruppe - Golf Hoiana Shores
    Hoiana Shores Golf - Noch recht neu, aber spektakulär am Meer gelegen, ist der von Robert Trent Jones Jr. II gebaute Platz Hoiana Shores. Dieser Links Course führt über mehrere Bahnen direkt am Meer entlang und entsprechend ist mit Wind vom China Beach zu rechnen. Übernachtung in Danang im 5* Furama Beach
  • Golf - Hoiana Shores Golf Club
    Der Hoiana Shores Golf Club ist der erste Golfplatz von Robert Trent Jones Jr. in Vietnam. Der Platz befindet sich direkt an der Küste von Hoi An in Zentralvietnam (45 Minuten südlich des internationalen Flughafens Danang und 8 Kilometer südlich der UNESCO-Welterbestätte Hoi An. Die Bauweise des Golfplatzes hat das vorhandene Gelände aus Dünen und Sandkiefern bewahrt, sodass Löcher durch die Casuarina-Bäume und die in der Gegend heimischen Pinsel gezogen werden können. Loch 16 ist eines der besten Löcher des Platzes und eines von vier direkt am Wasser. Das Golferlebnis ist erstklassig mit Einrichtungen und Service, die für ein 5-Sterne-Luxusresort charakteristisch sind.
    Golfplatz: Hoi An -Hoiana Shores Golf Club
  • 25.03.2020
    Tag 12 Gruppe - Relaxen und Flug nach Saigon
    Relaxen und Flug nach Saigon - Am Vormittag haben Sie Gelegenheit zum Relaxen, vielleicht genießen Sie eine wunderbare Massage, ein Bad im Meer oder fahren morgens auf den berühmten Markt von Hoi An. Am frühen Nachmittag fliegen wir nach Saigon, und checken im Hotel ein. Den Abend können Sie individuell verbringen und z.B. das pulsierende Nachtleben Saigons kennen lernen oder mit unsere Reisebegleiterin in eines der zahlreichen Restaurants gehen. Übernachtung in Saigon im 5* Hotel LeMerien (F)
  • 26.03.2020
    Saigon - Le Meridien Saigon; 5*; Ho Chi Minh City
    Das Hotel befindet sich im Herzen der Stadt Saigon, am Ufer des Flusses Saigon und bietet einen atemberaubenden Ausblick auf das pulsierende Zentrum. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Sightseeing-Touren in die Stadt. Sie wohnen in komfortablen Zimmern mit Stil und modernem Design. Es gibt außerdem ein sehr modernes Fitness Centre, einen schönen großen Pool und für alle die Entspannung brauchen, ein SPA Bereich.
    4 Übernachtungen im 5* Saigon - Le Meridien Saigon
  • Tag 13 Gruppe - Tour Saigon
    Saigon und Cu Chi Tunnel - Der heutige Tag beginnt mit einer Tour mit Speedboat zu den berühmten Cu Chi Tunneln und anschließender Sightseeing Tour durch Saigon. (u.a. Notre Dame Kathedrale, Opernhaus, City-Hall, Kriegsmuseum, Ben Than Market, Chinatown, Wiedervereinigungs-Palast). Sie erleben hautnah das pulsierende Leben dieser Metropole, den atemberaubenden Verkehr mit tausenden von Mopeds und erhalten zahlreiche weitere Eindrücke. Am Abend ist Zeit für eigene Erkundungen und Einkäufe. Übernachtung in Saigon im 5* Hotel LeMerien (F/L)
  • Sehenswürdigkeiten - Ho Chi Minh Stadt
    Das frühere Saigon, ist mit ca. 7,1 Mill. Einwohnern die größte und dynamischste Stadt Vietnams. Sie liegt am Westufer des Saigon-Flusses, nördlich vom Mekong Delta. Bis zum Ende des Vietnam-Krieges war Saigon die Hauptstadt der damaligen Republik Vietnam. Seit 1986, als eine Liberalisierung der Wirtschaft eingeleitet wurde, hat sich Ho Chi Minh Stadt rasant zum Finanz- und Wirtschaftszentrum Vietnams entwickelt. Touristisch interessant sind hauptsächlich District 1 Saigon (Stadtzentrum) und der District Cholon, das Chinesische Viertel. Hier finden sich die meisten Sehenswürdigkeiten. Zahlreiche gut erhaltene Gebäude aus der französischen Kolonialzeit prägen auch heute noch das Bild der Stadt, z.B.
    Golfplatz: Ho Chi Minh Stadt - das Zentrum im Süden
  • 27.03.2020
    Tag 14 Gruppe - Golf Long Than
    Golf Long Than - Es steht wieder Golf auf dem Programm und mit dem Long Than Golf Club ein wunderschöner tropischer Platz, der in einer Landschaft ehemaliger Reisfelder Golfvergnügen auf 36 Löchern bietet. Die Fairways sind von Palmen und Pinien gesäumt, große wellige Grüns und zahlreiche Bunker fordern den Golfspieler und garantieren unvergessliche Golferlebnisse. Übernachtung in Saigon im 5* Hotel LeMerien (F/L)
  • Golf - Long Thanh Golf Club
    Der Long Thanh Golf Club bietet in der Nähe von Ho Chi Minh City in einer schönen Landschaft ehemaliger Reisfelder ganzjährig Golfvergnügen auf 36 Löchern. Die Fairways sind von Palmen und Pinien gesäumt, große wellige Grüns und zahlreiche Bunker fordern den Golfspieler und garantieren unvergessliche Golferlebnisse. Fairways und Abschläge sind aus einem besonderen Paspalum Gras, auf den Grüns wurde die neueste Sorte von Tifdwarf Bermuda Grass verwendet. Alle Löcher habe einen eigenen, unverwechselbaren Charakter, einige sind spektakulär, so dass es für Spieler unterschiedlicher Spielstärke verschiedene Herausforderungen gibt.
    Golfplatz: Saigon - Long Thanh Golf Club
  • 28.03.2020
    Tag 15 Gruppe - Mekong Delta
    Erlebnis Mekong Delta - Das Land und das Leben der Bewohner südlich von Ho Chi Minh City sind geprägt vom Mekong Delta. Einer der mächtigsten und längsten Flüsse der Erde hat hier eine einzigartige Landschaft geschaffen. Die Menschen leben am und auf dem Wasser, häufig gibt es nur Wasserstraßen und fast alles wird mit Booten transportiert. Auf einer Tagestour werden wir diesen einzigartigen Lebensraum kennen lernen, inkl. Lunch. Übernachtung in Saigon im 5* Hotel LeMerien (F/L)
  • Sehenswürdigkeiten - Mekong Delta
    Das Land und das Leben der Bewohner südlich von Ho Chi Minh (Saigon) sind geprägt vom Mekong Delta - einer der mächtigsten und längsten Flüsse auf der Erde hat hier eine einzigartige Landschaft geschaffen. Unzählige Kanäle, Wasserarme und Flussläufe durchqueren das von endlosem Grün bewachsene Delta. Die Menschen hier leben am und auf dem Wasser, häufig gibt es nur Wasserstrassen und fast alles wird mit Booten transportiert. Besonders sehenswert sind die schwimmenden Märkte, denn auch der Handel findet auf dem Wasser statt. Can Tho ist das politische und wirtschaftliche Zentrum des Mekong Deltas und bekannt durch die gleichnamige Universität.
    Golfplatz: Mekong Delta - tropische Idylle und Lebensraum
  • 29.03.2020
    Tag 16 Gruppe - Freizeit und Abreise
    Freizeit in Saigon, Dinner und Abreise - Der letzte Tag der Reise in Vietnam steht für individuelle Aktivitäten zur Verfügung. Nutzen Sie den Tag zum Relaxen, individuelle Aktivitäten, letzte Einkäufe oder eine zusätzliche Runde Golf (optional) Nach dem Late check out um 18:00 Uhr genießen wir das Farewell Dinner, (inkl Softdrinks, Bier und Wein). Anschließend Fahrt zum Flughafen und Heimflug. Direktflug Saigon-Frankfurt ab 23:30 Uhr (F/D)
  • Tag 17 Gruppe - Ankunft in Frankfurt
    Ankunft in Frankfurt

Preise

5.980 EUR pro Person im Doppelzimmer inkl. aller Flüge
1.485 EUR Einzelzimmerzuschlag

Programmänderungen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl 8 Personen, maximal 15 Gäste. Anmeldeschluss 15.12.2019, danach auf Anfrage.

Sie erhalten ein kostenfreies upgrade von Economy class zu Premium economy bei verbindlicher Buchung bis 30.10.19

Höhere Zimmerkategorien sind auf Wunsch und gegen Aufpreis entsprechend Verfügbarkeit buchbar. Flüge können gegen Aufpreis auch in Business Class gebucht werden, ebenso Zubringerflüge und rail&fly. Preise für Nicht-Golfer auf Anfrage. Gern beantworten wir Ihre Fragen hierzu

 Programm Vietnam 2020 Golf und Kultur Lesen Sie hier das ausführliche Programm der Golf- und Kulturreise nach Vietnam als PDF

enthaltene Leistungen

  • 14 Übernachtungen inkl. Frühstück in folgenden 5* Hotels - Zimmerkategorien 

Hanoi : Apricot Hotel 5* - Sketch room
Halong Bay: Paradise Cruise – Deluxe Balcony
Halong Bay: FLC Halong Resort 5* - Deluxe Golf View
Danang : Furama 5* Resort – Deluxe Ocean View
Saigon : LeMeridien 5* - Premier Classic City View

  • early check in am Anreisetag, late check out am Abreisetag
  • Direktflüge Frankfurt-Hanoi, Saigon-Frankfurt mit Vietnam Airlines in economy class. (Premium economy und business class gegen Aufpreis und tagesaktueller Verfügbarkeit buchbar
  • Inlandsflüge Hanoi-Danang, Danang-Saigon, in economy  class (23kg Gepäck und 1 Golfbag frei pro Person)
  • 7 Runden Golf auf den benannten Golfplätzen
  • 1 Golfcart für je 2 Personen auf allen Plätzen
  • 1 Caddy pro Golfer auf allen Plätzen
  • 5x Dinner, davon 3 Dinner inkl. Softdrinks, Bier und Wein, Vollpension (ohne Getränke) auf dem Schiff in der Halong Bay, 6x Lunch lt. Programm  F=Frühstück, L=Lunch, D=Dinner
  • alle Transfers lt. Programm in klimatisierten Luxusbussen
  • Deutsch sprechender lokaler Guide während der Ausflüge
  • Eintrittsgelder lt. Programm
  • durchgängige Reisebegleitung durch GolfAsien.de
  • täglich 2 Flaschen Mineralwasser auf dem Zimmer, Wasser während der Busfahrten
  • Kaffee und Teebereiter im Zimmer
  • kostenfreies WLan in den Hotelzimmern
  • Reisepreissicherungsschein
  • Lokale Steuern und Gebühren

Programm Vietnam 2020 Golf und Kultur Lesen Sie hier das ausführliche Programm der Golf- und Kulturreise nach Vietnam als PDF

nicht enthaltene Leistungen

  • Zubringerflüge nach Frankfurt, rail & fly
  • Optionale Golfrunde am Abreisetag
  • Trinkgelder für Caddies, Guides etc.
  • Sämtliche nicht genannten Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben vor Ort
  • Visagebühren
  • Versicherungen
  • Aufpreise für Flüge in Premium economy und business class nach tagesaktueller Verfügbarkeit.

Programm Vietnam 2020 Golf und Kultur Lesen Sie hier das ausführliche Programm der Golf- und Kulturreise nach Vietnam als PDF

Hinweise

Programmänderungen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl 8 Personen, maximal 15 Gäste. Anmeldeschluss 15.12.2019, danach auf Anfrage.

ES GELTEN BESONDERE ZAHLUNGS- UND STORNOBEDINGUNGEN:
Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 30% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung wird 60 Tage vor Abreise fällig.
Stornobedingungen: Bis 91 Tage vor Anreise 30% des Reisepreises, 90-61 Tage vor Anreise 50% des Reisepreises, 60-31 Tage vor Anreise 75% des Reisepreises, ab 30 Tage vor Anreise 95% des Reisepreises. Darüber hinaus gelten die AGB von Tanger Travel Golf GmbH.

Visum
Für diese Golfreise nach Vietnam  benötigen Deutsche Staatsbürger kein Visum. Schweizer und Österreichische Staatbürger benötigen weiterhin ein Visum. Gern beantworten wir Ihre Fragen dazu und sind bei der Visa Beschaffung behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen hierzu.

Hinweis zur Mobilität: Dieses Angebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte teilen Sie uns gegebenenfalls die Art Ihrer Mobilitätseinschränkung mit, damit wir eine Beurteilung vornehmen können, ob diese Reise für Sie geeignet ist und welche zusätzlichen Maßnahmen eventuell ergriffen werden müssen, um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Reise zu gewähren.

 

Senden Sie uns hier Ihre Anfrage,
oder eine E-Mail an info@golfasien.de
oder rufen Sie uns an unter +49 341 9999 2766